Sie benötigen einen Hausnotruf, um im Fall der Fälle sofort Hilfe rufen zu können?

Sie benötigen einen Hausnotruf, um im Fall der Fälle sofort Hilfe rufen zu können?

Es kann immer mal passieren, dass man in der Dusche ausrutscht, stürzt oder ein dringendes medizinisches Problem auftritt. Damit Sie gegen solche Fälle abgesichert sind, gibt es den Hausnotruf, ein tragbares Gerät, das Sie immer bei sich haben und im Notfall nur noch drücken müssen.

Hausnotruf – Hilfe auf Knopfdruck.

Hausnotruf – Hilfe auf Knopfdruck.

Der Hausnotruf ist ein Service für Menschen, die im Alter ein selbständiges Leben führen möchten. Egal zu welcher Zeit, durch den Hausnotruf können Sie das ganze Jahr über, 24 Stunden am Tag, ganz einfach Kontakt zu geschulten Mitarbeitern in der Hausnotrufzentrale aufnehmen. Diese leiten dann sehr schnell weitere Maßnahmen ein. So werden zum Beispiel Ihre Angehörigen kontaktiert, ein Krankenwagen oder ein Pflegedienst gerufen.

Zusammenarbeit mit dem Testsieger für Hausnotrufe.

Zusammenarbeit mit dem Testsieger für Hausnotrufe.

Um Ihnen den besten Hausnotruf anbieten zu können, arbeiten wir mit dem ASB, dem Arbeiter-Samariter-Bund, zusammen. Dieser punktet vor allem mit einer besonders schnellen Reaktionszeit und wurde damit zum Testsieger 2018 der Stiftung Warentest gekürt.
Für weitere Informationen sprechen Sie uns bitte direkt an.

Sie suchen nicht nach einem Hausnotruf, sondern etwas anderem?

Was macht die Pflege bei der Diakonie Wermelskirchen so besonders?

Was macht die Pflege bei der Diakonie Wermelskirchen so besonders?

Wir kümmern uns bereits seit 1984 um die Menschen aus Wermelskirchen und Umgebung. Seit jeher ist unser Leitgedanke: „In guten Händen“. Aber wenn man sich unsere Geschichte ansieht, könnte es genauso gut lauten: „Wir kriegen das schon hin.“ Warum das so ist, das erfahren Sie hier:

Über uns
Karin Puschmann – Pflegedienstleitung Ambulant – Diakoniestation Wermelskirchen